HTM Technologie

White Paper Herunterladen (auf englisch)

Was ist heutzutage eine der größten Herausforderungen für Theatrical Delivery?

Mit der Entwicklung von innovativen Technologien für Bild (IMAX®, DolbyVision™, EclairColor, ScreenX) und Ton (DTS:X™, Dolby Atmos®, Auro3D®), hat auch die Anzahl der Formate zugenommen, die den Zuschauern die bestmögliche Kinoerfahrung bieten.

Diese neuen Entwicklungen eröffnen viele Chancen, führen aber auch zu komplexeren Prozessen.

In einem zunehmend wettbewerbsintensiven Markt müssen Produzenten und Verleiher Content mit viel größeren Dateigrößen verwalten. Die Auslieferung (Satellit, VPN/Breitband, Festplatte) wird daher auch komplexer und teurer. Deshalb müssen Multiplex Kinos, die mehrere Technologien anbieten, mit verschiedenen Formaten und Dateigrößen arbeiten.

Als Antwort auf diese Herausforderungen hat Eclair seine HTM-Technologie entwickelt: eine einzige DCP für mehrere Formate (SDR, EDR, HDR) mit einer oft niedrigeren Dateigröße als bei einer Standard DCP. Die Vorteile sind vielfältig: niedrigere Erstellungs- und Lieferkosten und einfachere Handhabung in einer gesicherten Umgebung.

Die zum Patent angemeldete HTM-Technologie, bestehend aus einer Multi-Display-DCP (MD DCP – Multi Dynamic Digital Cinema Package) und einer MD-Map-Software (Multi Dynamic Mapping), kann im Rahmen eines regulären Updates mit allen Projektionssystemen genutzt werden. MD-DCPs sind mit allen Projektionssystemen und LED Screens kompatibel.

Dank spezifischer Einstellungen in der DCP, kann ein Standard Projektor den Content in SDR abspielen, während HDR oder EclairColor zertifizierte Projektionssysteme denselben Content in HDR abspielen können. Die HTM-Technologie wählt automatisch die zu dem Projektionssystem oder LED Screen passenden Film- und Ton Daten. 

Der Filmemacher kann sicher sein, dass mit Hilfe der HTM Technologie die Fassung ausgewählt wird, die vom Koloristen in der Postproduktion dafür vorgesehen wurde.
HTM3
CPL = Composition Play List – OV = Original Version – VF = Version File

White Paper Herunterladen (auf englisch)

HTM Technologie | Related news

HTM (Hybrid Tone Mapping) Technology White Paper Now Available
News

Ymagis Group and Eclair are thrilled to publish our White Paper on the new HTM (Hybrid Tone Mapping) technology, which enables the optimized storage of two or more versions – SDR (Standard Dynamic Range) and HDR (High Dynamic Range) – of a same feature film in a single SMPTE-compliant (Society of Motion Picture...